Plantvibes

Kartoffelsalat: Ein köstlicher und traditioneller deutscher Kartoffelsalat

Wenn Sie ein Fan von Kartoffelsalat sind, dann sollten Sie den Kartoffelsalat probieren, einen traditionellen deutschen Kartoffelsalat mit Mayonnaise, Dijon-Senf und weißem Essig. Diese einfache, aber schmackhafte Beilage eignet sich perfekt für Grillpartys, Potlucks und andere zwanglose Zusammenkünfte. Es ist auch eine gute Möglichkeit, übrig gebliebene Kartoffeln zu verwerten, die Sie vielleicht noch auf Lager haben.

Zutaten:

- 2 Pfund kleine rote Kartoffeln

- 1/2 Tasse Mayonnaise

- 2 Esslöffel Dijon-Senf

- 2 Esslöffel weißer Essig

- 1/4 Tasse gewürfelte rote Zwiebel

- 1/4 Tasse gewürfelter Staudensellerie

- 2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

- Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Anweisungen:

  1. Die Kartoffeln in einen großen Topf mit Salzwasser geben. Das Wasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln 15-20 Minuten kochen, bis sie weich sind.
  2. Die Kartoffeln abgießen und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen. Sobald die Kartoffeln abgekühlt sind, schneiden Sie sie in 1/4-Zoll dicke Scheiben.
  3. Mayonnaise, Senf, Essig und eine Prise Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel verquirlen.
  4. In einer großen Schüssel die Kartoffeln, die rote Zwiebel, den Sellerie und die Petersilie vermischen. Das Dressing darüber gießen und alles vorsichtig durchschwenken, bis die Kartoffeln gleichmäßig bedeckt sind.
  5. Abschmecken und die Gewürze nach Bedarf anpassen. Die Schüssel abdecken und mindestens 1 Stunde lang oder bis zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.
  6. Servieren Sie den Kartoffelsalat kalt oder bei Zimmertemperatur. Er eignet sich hervorragend als Beilage zu gegrilltem Fleisch oder Sandwiches. Guten Appetit!

Kartoffelsalat wird in der Regel kalt oder bei Zimmertemperatur serviert. Er eignet sich hervorragend als Beilage zu gegrilltem Fleisch, Sandwiches oder auch als leichtes Mittagessen. Sie können das Rezept auch nach Ihrem Geschmack anpassen, indem Sie andere Zutaten wie hart gekochte Eier, Essiggurken oder Speckstücke hinzufügen.

Wenn Sie also auf der Suche nach einem neuen und köstlichen Kartoffelsalat-Rezept sind, sollten Sie den Kartoffelsalat einmal ausprobieren. Es ist ein einfaches, aber sättigendes Gericht, das mit Sicherheit ein Familienliebling wird.

Hinterlasse einen Kommentar: